Link verschicken   Drucken
 

OeLaLa-Garten

OeLaLa GartenTeil des Naturinselkonzeptes beinhaltet eine Gartenfläche von 0,4 ha zur Gestaltung durch Vereinsmitglieder.

 

Hier befindet sich der Rastplatz aus dem Holz der Reetzer Friedeneiche. Hier wurde drei Tage vor der Fällung der Friedenseiche der Weltfriedensbaum (Gingko) gepflanzt. Hier hat die Beerwinkel-Grundschule aus Berlin/Spandau ein Lavendelfeld gepflanzt nach dem Motto

 

„Macht aus dem Dorf der schlechten Gerüche ein Dorf der guten Düfte: Lavendeldorf Reetz“.

 

Weiter erhoffen wir uns eine Linderung des Insektensterbens.

 

Hier geht es zur Bildergalerie