Herzlich willkommen beim
Verein zur Förderung des ökologischen Landbaus und der Landschaftspflege (OeLaLa) in Reetz e.V.

Wie wird der Konsument auch Produzent?

Ackerland in Verbraucherhand und Ackerland in Dorfeshand!

 

„… Selbst eine ganze Gesellschaft, eine Nation, ja alle gleichzeitigen Gesellschaften zusammengenommen, sind nicht Eigentümer der Erde. Sie sind nur ihre Besitzer, ihre Nutznießer, und haben sie als boni padres familias [gute Familienväter]

den nachfolgenden Generationen verbessert zu hinterlassen. …“.
(„Das Kapital - Kritik der politischen Ökonomie“)

Reetzival-Song: "Wenn niemand was tut, wird auch nie was gescheh´n....."

Aktuelles

Vorschaubild der Meldung: OeLaLa e.V. gewinnt den "Fläming-Initiativ-Preis 2020"

06. 12. 2020: Am Samstag, 24. Oktober 2020, fand in der Kunsthalle am Goetheplatz in 14827 Wiesenburg die jährliche „Offene Mitmach-Konferenz mit Initiativ-Schau“   sowie der Verleihung des ... [mehr]